Comedy

Comedy hat sich aus der Kleinkunstform der „Stand-up-Comedy“ entwickelt und ist mit dem Kabarett verwandt. Im Gegensatz zu diesem aber ist es meistens nicht politisch. In der Stand-up-Comedy sind Konflikte in der eigenen Umwelt typisches Thema.

 

Obwohl „Comedy“ das englische Wort für Komödie ist, werden die Begriffe in der deutschen Sprache nicht synonym gebraucht. Während Komödie für das klassische Lustspiel steht, steht Comedy als moderner Oberbegriff für verschiedene Formate (siehe unten). Häufig wird der Begriff einseitig verstanden als Bezeichnung für aktuelle Fernsehproduktionen, jedoch ist mittlerweile auch im deutschsprachigen Raum eine eigenständige Comedy-Kultur entstanden mit zahlreichen Bühnenprogrammen und Comedy-Clubs mit weiter wachsender Tendenz.

 

Bauchredner

Ein Bauchredner, gelegentlich latinisierend als Ventriloquist (v. lat.: venter = Bauch + loqui = reden) bezeichnet, manipuliert seine Stimme in einer Art, dass sie von einer anderen Person, einer Puppe oder aus einer anderen Richtung zu kommen scheint.

 

Worte ohne Bewegung des Mundes hervorzubringen ist eine Kunst. Früher glaubte man tatsächlich, die Stimme komme aus dem Bauch. Tatsächlich gibt es verschiedene Techniken des Bauchredens. Keine von ihnen hat etwas mit dem „Reden aus dem Bauch“ zu tun. Man unterscheidet beim Erlernen des Bauchredens in „Kieferlaute“ und „Lippenlaute“. Kieferlaute sind Buchstaben des Alphabets, die nicht mit den Lippen gebildet werden müssen (a, e, i, o, u, l, s …). Beim Üben muss lediglich der Kiefer still gehalten werden.

Quelle: Wikipedia

Mit mir gehts zurück

© Pick-up Media – Gerhard Klähn

All Rights by kleine-buehne.com

Unsere Gäste am Mi. 13.12.2017

Roxana,

orientalisch, tribal Fusion Tanz.

 

Young and Old,

kommen mit Gitarre und Gesang daher.

Coco & Hoppo

die beiden Clowns kommen zur Weihnachts-Show vorbei geflogen

Susannah Sibbertsen

eine der wenigen weiblichen Stand up Comedians

Yvette Chelou

Ein Weihnachtsengel kommt ganz burlesque herein geschneit.